Presse-Berichte

“Deutschland ist in vielerlei Hinsicht verantwortlich”

Mit der taz habe ich über Deutschlands Verantwortung für die heutige Lage in Namibia gesprochen. Deutschland sollte als Vermittler auftreten, um die dortige Landreform voranzubringen. Und eine längst notwendige Entschädigung für den Völkermord darf nicht mit Entwicklungsgeldern verrechnet werden.

mehr lesen

Von Holtz fordert mehr Hilfe für Windkraft

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Ottmar von Holtz fordert von der Bundesregierung mehr Unterstützung für die Windkraft. Die Hildesheimer Allgemeine Zeitung berichtet über seine Äußerung in der Debatte zwischen Windkraft-Unternehmen und der Deutschen Flugsicherung.

mehr lesen