Ottmar von Holtz MdL

stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Sprecher für Hochschule, Erwachsenenbildung, Petitionsrecht

Ottmar von Holtz ist Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag und dort Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kultur sowie im Petitionsausschuss. Zudem ist er im Landtag stellvertretendes Mitglied der Kommission zu Fragen der Migration und Teilhabe und auf kommunaler Ebene als Kreistagsabgeordneter im Landkreis Hildesheim aktiv.

Vier Jahre Grüne Hochschul- und Wissenschaftspolitik hat Akzente gesetzt

Grüne Politik für Forschung und Lehre in Niedersachsen heißt: wir haben die Beteiligungsrechte an den Hochschulen gestärkt, wir haben Transparenz in der Forschung hergestellt, wir haben auf Forschung für Nachhaltigkeit gesetzt, wir haben uns um die Geflüchteten gekümmert.
Grüne Erfolge in Hochschul- und Wissenschaftspolitik
.

Ottmar von Holtz kandidiert für den Bundestag

Mit 61% der Stimmen haben die Delegierten der Niedersächsischen Grünen Ottmar von Holtz auf den sechsten Platz der Landesliste für die Bundestagswahl am 24. September 2017 gewählt. Bereits im November wählten ihn die Mitglieder der Hildesheimer Grünen zum Kandidaten in Hildesheim.

Mehr zu von Holtz' Kandidatur


  • Fraktionsklausur in Berlin

    Klausurtagung der Landtagsfraktion in der Landesvertretung in Berlin. Auftakt mit Diskussion mit Jürgen Trittin über Wirkung Grüner Politik in Regierungsverantwortung.

  • "Lange Nacht der Wissenschaft" in Berlin

    Besuch in Berlin mit der BAG Wissenschaft des Bundesverbandes der Grünen: "Lange Nacht der Wissenschaft", u.a. mit Besuch der Hochschule für Technik und Wissenschaft (HTW) und der Forschungsreaktor BER II des Helmholtz-Zentrums.

  • Fachgespräch zur Hochschulfinanzierung

    Grüner Auftakt für eine Modernisierungsoffensive unserer Hochschulinfrastruktur: Besuch beim Fachgespräch "Infrastruktur des Wissens" der Grünen Bundestagsfraktion.

  • Gespräch über "Ganztagsschule" mit dem Kreisjugendring

    Heute im Gespräch mit Hildesheimer Schülerinnen und Schülern sowie Delegierten des Kreisjugendrings über die Auswirkung von Ganztagsschule auf ehrenamtliches Engagement der Jugendlichen.

  • Landtag verabschiedet das neue Schulgesetz

    Weniger Stress für Grundschüler, weil die unsägliche Schullaufbahnempfehlung endlich abgeschafft wird, weniger Stress in Gymnasien, weil wir zum Abitur nach 13 Jahren zurückkehren. Heute hat der Landtag die Novelle des niedersächsischen Schulgesetzes verabschiedet.

  • Jugendfeier des HVD Niedersachsen

    Heute bin ich Gast bei der 129. Humanistischen Jugendfeier des HVD Niedersachsen in Hannover. Schöne Feier, die die Jugendlichen selbst gestaltet haben.

  • Wahl in den Fraktionsvorstand

    Heute wurde ich von meinen Kolleginnen und Kollegen in den Fraktionsvorstand gewählt. Danke für das Vertrauen! Ich freue mich auf die neue Aufgabe.

  • 50-Jahre Medizinische Hochschule Hannover

    Abwechslungsreiche Feier im Hörsaal F, u.a. mit einer Huldigung aller Hochschul-Angehörigen in Form einer kurzweiligen Poetry Slam-Vorführung.

  • Hospitanten aus Elze begleiten mich

    Diese Woche haben mich zwei Schüler der Christophorusschule aus Elze in meinem Job als Abgeordneter begleitet. Schön, dass sich junge Menschen so für Politik interessieren!

  • Filmvorführung "Willkommen auf Deutsch"

    Großer Zuspruch gestern Abend in Hildesheim bei der Filmvorführung "Willkommen auf Deutsch". Brigitte Pothmer (MdB) hatte eingeladen und hat anschließend noch mit mir und weiteren Gästen über Flüchtlingspolitik diskutiert.

Pressemitteilungen zum Thema Wissenschaft & Kultur

  • VW-Vorab

    Ottmar von Holtz: Grüne Wissenschaftspolitik zahlt sich aus

    „Die Projekte und Ausschreibungen der VW-Stiftung tragen eine deutliche Handschrift Grüner Politik. Wissenschaft an der Stelle zu fördern, wo es um dringende Zukunftsfragen geht, um Nachhaltigkeit, um die Zukunft der Digitalisierung – um das "Leben 4.0" – das ist Grüne Wissenschaftspolitik.“

  • All Fraktionen sünd sük enig

    Grüne: Nederdüütsch wieder vöranbrengen

    De nedersasske Landdag hett vandaag en Andrag van de veer Fraktionen van CDU, SPD, Grüne un FDP besloten. Daarmit will de Politik dat Nederdüütsche un dat Saterfreeske wieder stönen un vöranhelpen.

  • Hochschulentwicklungsvertrag bis 2021 fortgeschrieben

    Ottmar von Holtz: Planungssicherheit für gute Bedingungen an Niedersächsischen Hochschulen

    „Heute ist ein guter Tag für alle Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Niedersächsischen Hochschulen. Der Hochschulentwicklungsvertrag garantiert Planungssicherheit für die Hochschulen bis 2021.“

  • Sondervermögen für Hochschulen

    Ottmar von Holtz: Wir packen den Investitionsstau an

    „Wir begrüßen den Gesetzesentwurf der Landesregierung sehr. Der Investitionsstau der Hochschulen hat mittlerweile exorbitante Höhen erreicht. Wir krempeln die Ärmel hoch und packen das Problem an."

  • Koordinierungsstelle für Niederdeutsch

    Volker Bajus: Länderübergreifende Plattdeutschförderung sinnvoll

    „Die plattdeutsche Sprache ist ein Herzstück kultureller Identität in Norddeutschland. Wir begrüßen daher ausdrücklich, dass unsere Ministerin gemeinsam mit den vier Bundesländern bei der Förderung weiter an einem Strang ziehen will."

Aktionen & Kampagnen