Bericht im VN-Sicherheitsrat: Kinder in bewaffneten Konflikten besser schützen

Die Anzahl an gravierenden Kinderrechtsverletzungen ist auch im vergangenen Jahr nicht gesunken. Im Gegenteil, in 19 Regionen der Welt sind Kinder täglich von Mord, Verstümmelung, sexualisierter Gewalt und Entführung bedroht, werden in Krankenhäusern und Schulen angegriffen oder als Kindersoldaten rekrutiert.

Global Peace Index 2020: Gesunkene Friedensbereitschaft wieder aktivieren

Zum zwölften Mal in Folge sinkt die globale Friedensbereitschaft, die jährlich im Bericht des Global Peace Index erhoben wird. Die Verschlechterung der Lage in 81 Ländern macht deutlich: Deutschland muss die Arbeit seiner friedenspolitischen Organisationen über die Corona-Krise hinaus sichern.

Tag der Peacekeeper: Deutsche Beteiligung weiter ausbauen

Aktuell sind weniger als 3000 deutsche Sicherheits- und Friedensfachkräfte an multinationalen Missionen beteiligt. Das deutsche Engagement ist also noch immer sehr gering, und statt eines zügigen Aufwuchses sinkt die personelle Beteiligung an internationalen Friedenseinsätzen sogar seit Jahren. Das ist fatal.

WHA: Die Weltgemeinschaft muss solidarisch gegen Covid-19 vorgehen

Es ist gut, dass die diesjährige Weltgesundheitsversammlung stattfindet. Die Veranstaltung ist ein wichtiges Signal für die Relevanz der internationalen Weltgesundheitsorganisation WHO in diesen Zeiten, in denen angesichts der Corona-Pandemie allzu viele Akteure auf nationale Alleingänge setzen.